Stoffwechselprinzip Gemüse 1

ANNAS ERFOLG

- 2,1 KG IN 2 WOCHEN

Ich habe das immer mal phasenweise probiert mit Sport und Ernährung, aber etwas halbherzig. Im letzten Jahr ist es mir zudem wegen der Corona-Pandemie schwer gefallen, meine Ernährung und Bewegung aufrecht zu erhalten.

Das war dann mein Neujahrsvorsatz: Ich will was für meinen Körper tun, wieder Ziele haben und vor allem: Gesünder leben bezüglich meiner Ernährung.

Ich hatte auch über Weihnachten zugenommen und dann leider mein Höchstgewicht von 62kg erreicht.

Dann habe ich Mitte Januar mit dem neuen Stoffwechselprinzip angefangen. Das hat mir zum einen sehr viel Motivation gegeben. Ich bekam Antrieb durch meine Erfolge beim Gewichtsverlust und Sport. Das hat mir definitiv erleichtert meine Ernährung langfristig umzustellen, weil ich in der Zeit vom Übermaß an Ungesundem weggekommen bin und mich an Gesundes gewöhnt habe.

Auch für meine Psyche war das Ganze gut: Es hat mir ein Ziel und eine Struktur gegeben. Seitdem fühle ich mich ausgeglichener. Ich mache das nun schon seit 2 Monaten und erziele noch immer regelmäßigen Gewichtsverlust - und fühle mich super wohl, weil ich mir ab und an auch was gönnen kann. Das ist dann nicht mehr so wie früher viel zu viel, sondern ich genieße es und kann es schätzen!

Fazit: Das neue Stoffwechselprinzip von Paul hat mir einen Start in ein sportlicheres, gesünderes Leben - diesmal mit langfristiger Aussicht - ermöglicht!

Stoffwechselprinzip Gemüse und Obst 2
Stoffwechselprinzip Anna Erfolgsstory

Anna Hess, 22 Jahre aus Ilmenau